Zum Inhalt

Ersthelfer

Je nachdem in welchem Gebäude Sie sich befinden, sind unterschiedliche Ersthelfer verantwortlich. Wählen Sie also das Gebäude in dem Sie sich befinden.

Bei Unfällen an der Technischen Universität Dortmund muss das Referat 7 informiert werden. Auf der Seite des Referats 7 finden Sie auch alle wichtigen Telefonnummern. Link


Feuerwehr / Krankenwagen 0-112
Polizei 0-110
Leitwarte 0231-755-3333
Zentralpförtner Campus Nord 0231-755-2212
Zentralpförtner Campus Süd 0231-755-2211
Informationszentrale Vergiftungen 0-0228/19240
Rektorin 0231-755-7550
Kanzler 0231-755-7560
Justiziariat 0231-755-4890
Dezernat Bau- und Facilitymanagement 0231-755-3305
Brandschutzbeauftragter 0231-755-3307
Referat Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz 0231-755-3306
Psychologische Beratung (Beschäftigte) 0231-755-7363
Psychologische Beratung (Studierende) 0231-755-7363 u. -7364 u. 7358 u. 6366

Die 5 W-Fragen

  • Wo ist der Notfall/Unfall?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Verletzte/Betroffene sind zu versorgen?
  • Welche Verletzungen oder Krankheitszeichen haben die Betroffenen?
  • Warten Sie immer auf Rückfragen der Rettungsleitstelle!

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.