Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Cross-Section-Polisher IB-09010CP der Fa. Jeol

cross_section_polisher_IB09010CPDer Cross-Section-Polisher IB-09010CP von der Fa. Jeol ist ein einfach zu bedienendes Präparationssystem zur Herstellung von Probenquerschnitten für REM-, EPMA- und Auger-Anwendungen. Weiche, harte und Verbundwerkstoffe können mit einem Minimum an Probenschädigung, -verformung und -verschmierung präpariert werden.

Ein Ar-Ionenstrahl schneidet Querschnitte in praktisch alle Materialien und erzeugt eine saubere, polierte Oberfläche über einen großen Probenbereich in einem einzigen Probengang. Dies schließt sowohl schwierig zu polierende Materialien wie Kupfer, Aluminium, Gold, Lötzinn und Polymere, als auch schwierig zu schneidende Materialien wie Papier, Keramik, Glas und Waschpulver ein. Durch den streifenden Einfall des Ionenstrahls wird dabei kein Argon in die Probenoberfläche implantiert.

Prinzipskizze ( Quelle: Fa. Jeol ):

 

 

 

 

Ion Accelerating Voltage 2 to 8 kV
Ion Beam Diameter 500μm or more (full width at half max)
Milling Speed

100μm/h (6kV)

300μm/h (8kV)

Typical Specimen Size 11mm(W)x10mm(L)x2mm(T) up to 25mm diameter with Rotation Holder
Specimen Movement Range X-axis ±10mm; Y-axis ±3mm
Specimen-rotation Angle Adjustment Range +5°
Specimen Milling Swing Angle +30°

Rotation Optional

Operation Touch panel
Gas Argon (flow rate controlled by mass flow controller)
Pressure Measurement Penning gauge
Main Vacuum Pump Turbomolecular pump
Backing Pump Rotary pump
Dimensions and Weight

Basic Unit

Rotary Pump

 

545mm(W)x550mm(D)x420mm(H), 64kg

150mm(W)x427mm(D)x230mm(H), 16kg

 

Prinzipskizze  (Quelle: Fa. Jeol):

cross_section_polisher_IB09010CP_2

PVD-Multilayer-Schicht, präpariert mit dem Cross-Section-Polisher IB-09010CP:

cross_section_polisher_IB09010CP_3

 

 



Nebeninhalt

Kontakt

Foto von Dipl.-Ing. (FH) Lydia Reisch-Lang

Dipl.-Ing. (FH) Lydia Reisch-Lang

Telefon: 0231 755-4791

Adresse:

Lehrstuhl für Werkstofftechnologie
Leonhard-Euler-Str. 2
44227 Dortmund
Deutschland

Raum 109