Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Röntgendiffraktometer

Bruker D8 Advance

Technische Daten:

vorhandene Röntgenröhren Cu, Cr, Mo, Fe, Co ( mit Lang-Fein- und/oder Punkt-Fokus)

Röntgendiffraktometer1v2

Goniometer für Theta/Theta Geometrie R=250 mm
Eulerwiege
Probenrotation 0° ≤ φ ≤ 360°
Probenkippung -10° ≤ ψ ≤ +90°
0D-Detektor Szintillations-Detektor
1D-Detektor LynxEye
Verschiedene Primäroptiken zur Erzeugung von Parallelstrahloptik oder konvergentem-divergentem Strahlengang mit definierter Größe

Röntgendiffraktometer2v2

Verschiedene Sekundäroptiken zur Vermeidung von Streustrahlung

XRD Messmethoden Bragg-Brentano-Geometrie, GIXRD (Messungen unter streifendem Einfall)

Einsatzgebiete:

-Röntgendiffraktometrie an Pulvern und Festkörpern zur Bestimmung der Phasenzusammensetzung und Gitterparameter

-Eigenspannungsmessungen mittels der sin² ψ-Methode