Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Olympus BX51M

olympus_bx51mMit dem BX51M der Firma OLYMPUS verfügt der LWT über ein  leistungsstarkes Auflichtmikroskop. Das Lichtmikroskop ist über eine Kamera (OLYMPUS DP25) mit einem PC verbunden, der es ermöglicht, digitale Bilder von Proben aufzunehmen und diese auf dem Rechner auszuwerten. Die  Hochleistungs-UIS-Optik sorgt für ausgezeichnete Bildschärfe und überlegene Auflösung für unterschiedlichste Inspektionen.

 

 

Vergrößerung 25:1 bis 1000:1 (6-facher Objektiv-Revolver)
Kontraste Hellfeld/Dunkelfeld/DICR
Filter div.Farb-/Polarisationsfilter
Fokussierung Fokussierungsgenauigkeit: 1μm
Software
  • Digitale Bildaufnahme
  • Panoramafunktion
  • Digitale Bildanalyse


Nebeninhalt

Kontakt

Foto von Dipl.-Ing. (FH) Lydia Reisch-Lang

Dipl.-Ing. (FH) Lydia Reisch-Lang

Telefon: 0231 755-4791

Adresse:

Lehrstuhl für Werkstofftechnologie
Leonhard-Euler-Str. 2
44227 Dortmund
Deutschland

Raum 109